Ihre Notar- und Rechtsanwaltskanzlei in Bottrop

Erfahrung, Kompetenz und juristische Vielfalt von Generationen für Generationen!

Unser Notariat in Bottrop

von Generationen für Generationen

Als Notar der Notar- und Anwaltskanzlei Hirschfelder & Walisko in Bottrop gebührt mir die Ehre, Ihnen in einer persönlich bedeutenden Lebenssituation zur Seite zu stehen. Vielleicht möchten Sie gerade eine Immobilie erwerben, haben geheiratet und wollen sich und Ihre Familie mit einem Ehevertrag absichern, beabsichtigen, eine Gesellschaft gründen, oder möchten Ihr Erbe regeln – in allen diesen Situationen berate und unterstütze ich Sie in meiner Funktion als Notar unabhängig und unparteiisch zum Wohle und Besten aller Beteiligten.

Wirkungsfeld eines Notars

Die Hauptaufgabe eines Notars ist, für Rechtssicherheit und Rechtsfrieden zu sorgen. Das Gesetz schreibt bei bestimmten Rechtsgeschäften mit großer rechtlicher Tragweite die Mitwirkung eines Notars vor. Es gilt, alle – insbesondere juristisch unerfahrene – Beteiligten in juristischer Hinsicht vollumfänglich zu informieren, zu beraten und über die rechtliche Bedeutung aufzuklären. Als Notar beurkunde ich Rechtsgeschäfte und sorge in Zusammenarbeit mit Vertragspartnern, Gerichten, Finanzämtern und Behörden für einen sicheren Vollzug der Urkunden.

Immobilien:

Ehe und Partnerschaft:

Erbschaft und Schenkung:

Vorsorge:

Unternehmen:

Leistungen und Vorgehensweise eines Notars

Hochqualifiziert - unabhängig - unparteiisch

Schritt 1
Umfassende Beratung:

Hier werden in Ruhe Fragen erörtert, wie sich die Ansprüche und Rechte aller Beteiligten mit individuellen Wünschen rechtssicher und zum Besten aller vereinbaren lassen.

Schritt 2
Vorbereitung der Urkunde:

Grundlage für die Erstellung Ihrer rechtssicheren Urkunde sind das Beratungsgespräch, die dementsprechende Vorgaben und die Umstände im Einzelfall.

Schritt 3
Überreichung

Übergabe des Entwurfs/Urkunde an alle Beteiligten.

Schritt 4
Die Beurkundung:

Nachdem der gesamte Text der Urkunde nochmals vorgelesen und auf die Bedeutsamkeit des Inhalts und dessen juristische Tragweite hingewiesen wurde, erfolgt bei Übereinstimmung aller Beteiligten die Beurkundung. Ab diesem Zeitpunkt halten alle Beteiligten mit der notariellen Urkunde ein rechtswirksames Dokument in Händen, das sowohl eine sehr hohe Beweiskraft vor Gericht/Behörden hat, als auch alle Beteiligten rechtswirksam an den Inhalt der Urkunde bindet.

Schritt 5
Überwachung des Vollzugs:

Zu den Aufgaben eines Notars gehören hier die Einholung sämtlicher Genehmigungen und Zeugnisse, die Übernahme von notwendigen Anzeigen bei Behörden, die Beantragung von Registereinträgen, die Mitteilung von Zahlungsterminen sowie die eventuelle Erteilung von Vollstreckungsklauseln.

Über mich

Hermann Hirschfelder

Notar bei der Notar- und Rechtsanwaltskanzlei Hirschfelder & Walisko in Bottrop

Seit über 35 Jahren stehe ich im Dienst meiner Mandanten und arbeite mit Leidenschaft als Anwalt und seit 1991 auch als Notar. Mein Aufgabenbereich ist vielfältig und unterliegt ständiger Wandlung. Die erfolgreiche und herzliche Zusammenarbeit mit meinen Mandanten ist mir ein besonderer Ansporn, jeden Tag mein juristisch und menschlich Bestes zu geben. Erfahren Sie hier mehr über mich

Über mich

Hermann Hirschfelder

Notar bei der Notar- und Rechtsanwaltskanzlei Hirschfelder & Walisko in Bottrop

Seit über 35 Jahren stehe ich im Dienst meiner Mandanten und arbeite mit Leidenschaft als Anwalt und seit 1991 auch als Notar. Mein Aufgabenbereich ist vielfältig und unterliegt ständiger Wandlung. Die erfolgreiche und herzliche Zusammenarbeit mit meinen Mandanten ist mir ein besonderer Ansporn, jeden Tag mein juristisch und menschlich Bestes zu geben. Erfahren Sie hier mehr über mich

Kosten eines Notars

Volle Kostentransparenz bei Notarkosten - und günstiger als man denkt!

Die Kosten eines Notars sind einheitlich in einem gesetzlich festgelegten sozialen Gebührensystem geregelt. Die Notarkosten richten sich dabei nach dem Geschäftswert der Angelegenheit. Auch bei einem geringen Geschäftswert stehen die Notarkosten stets im Verhältnis zum wirtschaftlichen Wert Ihres Rechtsgeschäftes und sind bei jedem Notar gleich. Unabhängig davon, wie umfangreich, zeitaufwendig oder kompliziert der zu beurkundende Sachverhalt ist, belaufen sich die Kosten dabei nur auf die Gebühr der Beurkundung.

Wir können Ihnen schon bevor wir für Sie tätig werden, gerne die genauen Kosten mitteilen. Sprechen Sie uns an!